MEMBER OF ITALIAN HOSPITALITY COLLECTION

ITALIAN HOSPITALITY COLLECTION

Italian Hospitality Collection ist eine Hotel, Resort & Spa-Gruppe, die Ihnen authentische Erlebnisse italienischer Gastlichkeit bietet, wobei jedes Haus eng verbunden ist mit den besonderen Charakteristika und der spezifischen Mentalität der Region.

VEFÜGBARKEIT UND BUCHUNG

Vorteile direkt buchen

Mont Blanc

Eine faszinierende Geschichte des Kräftemessens mit dem Himmel

Er ist das Dach Europas, der Gigant der Alpen.

Ein gigantisches Bergmassiv, das drei Länder verbindet und bis 4.810 m in den Himmel reicht. Jeder Gipfel des Massivs hat Felswände, auf denen die Geschichte des Bergsteigens und des Klettersports geschrieben wurde.

Die Schönheit und der Zauber des Berges sind überall spürbar: auf den Berghängen, den Pässen, in den herrlichen Tälern, auf den Gipfeln, von denen man mit dem spektakulären Blick auf die gesamte Alpenregion für die Mühen des Aufstiegs belohnt wird.

Zu Füßen „seiner Majestät“ erstreckt sich sanft die smaragdgrüne Senke von Courmayeur: Kaum lässt man die Ortschaft hinter sich, taucht man ein in eine grüne Welt, die eine Einladung ist, die Ruhe und die Entspannung zu genießen, die nur die Natur bieten kann.

Der Mont Blanc im Sommer
Die natürliche Faszination der Alpen
Im Sommer zeigt der Mont Blanc seinen Besuchern sein freundlicheres Gesicht. Das alpine Panorama schenkt bei jedem Schritt neue spektakuläre Ausblicke: unendliche Weiten an grünen Wiesen, dichte und duftende Wälder, wo die Sonnenstrahlen zwischen den Blättern durchblinzeln, kristallklare Seen und Bäche. Die Wander- oder Radwege führen mitten hinein in diese Welt der Wunder. Der Mont Blanc ist ein Universum für sich: Es gibt immer Wege zu erkunden, neue Panoramen und tausende Naturwunder zu entdecken.
Der Mont Blanc im Winter
Gipfel von spektakulärer Schönheit
Das Mont-Blanc-Massiv ist eine riesige Felsmasse, ein Gigant, der uns die Kraft der Natur zeigt. Die mit ewigem Eis und Schnee eingehüllten Gipfel beherrschen mit ihrer Höhe die Alpenkette. Die spitzen und scharfen Bergkämme zeichnen klare Linien in den tiefblauen Himmel. Je weiter man hinauf kommt, desto einmaliger und herrlicher wird der Fernblick: Gipfel, die sich in der klaren Luft dem Himmel entgegenstrecken und Felswände, die steil ins Tal abfallen.